Die Entstehung des Matrifokals – eine Theorie

Teil II der evolutionsphilosophischen Betrachtung: Matrifokales Kontinuum oder Postpatriarchat? – Müssen wir eine menschliche Zukunft neu erfinden oder besinnen wir uns auf unser artgerechtes Menschsein? von Stephanie Ursula GogolinLüneburg, September 2016Das Matrifokal ist eine, von mir gefundene Bezeichnung für den artgerechten, frühmenschlichen Lebenskreis, die mutterzentrierte, geschwisterbasierte, generationsübergreifende Fürsorgegemeinschaft. Und damit eine Theorie, wie sich auf …

Die Entstehung des Matrifokals – eine Theorie weiterlesen

Oxytocinmangel – ein Beschleuniger des Patriarchats

Der Entwurf einer Betrachtung zu der Frage und Dauerbrenner: Wie entstand das Patriarchat?Hierbei handelt es sich um hypothetische Überlegungen zu möglichen Zusammenhänge im Entstehen der, seit mindestens achttausend Jahren, expandierenden Patriarchose.Wir gehen ja heute von Klimaveränderungen aus, die als eines der Triggerereignisse der patriarchalen Strukturen gewesen sein können und eine Entwicklung in Gang setzte, die …

Oxytocinmangel – ein Beschleuniger des Patriarchats weiterlesen

Das patriarchale Stockholm-Syndrom Teil I

Das kollektive Stockholm-Syndrom in der Patriarchose Stockholm-Syndrom – Wikipedia: „Unter dem Stockholm-Syndrom versteht man ein psychologisches Phänomen, bei dem Opfer von Geiselnahmen ein positives emotionales Verhältnis zu ihren Entführern aufbauen. Dies kann dazu führen, dass das Opfer mit den Tätern sympathisiert und mit ihnen kooperiert.“ Das sogenannte Stockholm-Syndrom ist von Anfang an eine der gruseligen …

Das patriarchale Stockholm-Syndrom Teil I weiterlesen

Das Matrifokal

Das Matrifokal ist die Bezeichnung für das naturgemäße Bindungssystem der Mensch (der menschlichen Mutter) in einem real vorhandenen, dynamischen Habitat*, welches von Beginn des Menschseins als existenzsichernde Schutzsphäre für Mütter und ihren Nachwuchs fungierte. Das Matrifokal / Die Matrifokale, bestehen aus den konsanguinen Angehörigen (also beiderlei Geschlechts), innerhalb der matrilinear und matrilokal sowie generationsübergreifend lebenden …

Das Matrifokal weiterlesen