Das Menschenkind braucht keine Eltern

...ein Kommentar zu dem Begriff Elternschaft:Was wir imho dringend brauchen, ist eine genauere Betrachtung der Begriffe Eltern, Elternschaft, Elternpaar, Elternarbeit usw.Eltern ist, genau wie Familie, im heutigen Sprachgebrauch der patriarchös getakteten Gesellschaft ein Selbst- bzw. Durchläufer. Kaum jemand hinterfragt die gesellschaftstheoretische Bedeutung und die Herkunft des Begriffes Eltern. Unter Eltern versteht die patriarchale Lobby das …

Das Menschenkind braucht keine Eltern weiterlesen